Kölliken AG: Dachstock in Brand geraten

Am gestrigen Abend kam es in einer Dachstockwohnung in Kölliken zu einem Brand. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern.

Verletzt wurde niemand.

Kurz vor 21:00 Uhr ging am gestrigen Donnerstag, 06.07.2023 die Meldung bei der Kantonspolizei Aargau ein, wonach an der Walkestrasse in Kölliken eine Dachstockwohnung brenne. Es sei Rauch sichtbar, welcher aus dem Dach komme.

Die Feuerwehr Kölliken rückte umgehend vor Ort aus und konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde niemand. Die Wohnung ist jedoch vorübergehend nicht mehr bewohnbar.

Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen zur Aufklärung der Brandursache aufgenommen.

 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bildquelle: Kantonspolizei Aargau

Publireportagen

Empfehlungen