Schweizer Armee

Bremgarten AG: Armeeangehöriger bei Schiessunfall verstorben

Am Dienstagvormittag, 23. April 2024 ereignete sich bei einer Übung der Nachschub-Rekrutenschule 45 auf dem Waffenplatz Bremgarten (AG) ein Schiessunfall. Aus derzeit nicht geklärten Gründen löste sich in einem Militärfahrzeug ein Schuss aus einem Sturmgewehr und traf einen Armeeangehörigen am Kopf. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde der Verletzte mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen, wo er am Vormittag verstorben ist.

Weiterlesen

Schweiz: Sirenen und Alertswiss werden am 07. Februar 2024 getestet

Am Mittwoch 7. Februar 2024 findet in der ganzen Schweiz der jährliche Sirenentest statt. Mit dem Test werden die rund 5000 Sirenen periodisch überprüft, damit sie im Ereignisfall zuverlässig alarmieren. Zum Test gehören Meldungen via die Alertswiss-App. Anlässlich des Sirenentests lanciert das BABS zusätzliche Sprachversionen für den Notfallplan.

Weiterlesen

Publireportagen

Rothrist AG / A1: Unter Alkohol- und Drogeneinfluss gefahren

Bei einer nächtlichen Grosskontrolle zog die Kantonspolizei auf der A1 gleich neun Lenker aus dem Verkehr, die alkoholisiert waren oder unter Drogeneinfluss standen. Die Fahndungs- und Verkehrskontrolle fand in der Nacht auf Freitag, 15. September 2023, an zwei Standorten auf der A1 bei Rothrist statt.

Weiterlesen

Empfehlungen